Search
Generic filters
Exact matches only

empfohlen.de

Empfohlen.de ist ein online Portal für Umfragen und Produkttests. Hier kannst Du Spiele, Produkte, Apps und Webseiten testen und auch Umfragen ausfüllen. So kannst Du mit deiner Erfahrung und Meinung zu diesen Themen und Produkten Geld verdienen. Die Nutzung von empfohlen.de ist ab 18 Jahren gestattet.
Empfohlen.de gibt es seit 2017 und hat bereits mehr als 1.3 Mio. Mitglieder. Die Plattform ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzbar.

 

Zu empfohlen.de*

 

Nach der Registrierung via E-Mail werden dir auf deiner Startseite die verfügbaren Tests und Umfragen angezeigt. Wie viel Du bei der jeweiligen Aufgabe verdienst, wird dir bereit in der Übersicht angezeigt. Bei jedem Auftrag siehst Du neben dem Verdienst auch schon Details wie die etwaige Dauer des Auftrages, mit welchem Gerät Du den Auftrag bearbeiten kannst und ggf. genauere Anweisungen. Je mehr Aufträge Du bearbeitest, desto mehr neue Aufträge werden für dich freigeschalten.

Am oberen Ende deiner Startseite siehst Du außerdem einen Feed, der dir aktuelle Aktionen und für dich relevante Aufträge anzeigt.

 

Zu empfohlen.de*

 

Umfragen

Umfragen dauern bei empfohlen.de durchschnittlich zwischen 1 und 5 Minuten. Da Umfragen aber auch häufig zusammen mit Test vorkommen, kann das Bearbeiten des Auftrags auch bis zu 20 Minuten dauern. Um passendere Umfragen angeboten zu bekommen, solltest Du den Fragebogen für mehr Aufträge ausfüllen. So kann besser bestimmt werden, ob Du zur passenden Zielgruppe der Umfrage gehörst.

empfohlen.de app (Quelle: empfohlen.de)

Die Aufträge auf empfohlen.de werden in zwei Typen unterschieden, normale Aufträge und Premium Aufträge. Premium Tests erkennst Du an der roten Markierung hinter den angebotenen Aufträgen. Diese kannst Du freischalten, indem Du 5 normale Aufträge abgeschlossen hast. Sobald Du 5 Premium Auträge abgeschlossen hast, erhälst Du den Status „Premium Tester“. Als Premium Tester hast Du folgende Vorteile:

 

Zu empfohlen.de*

 

  1. Mehr Aufträge
  2. Besser bezahle Aufträge
  3. Exklusiv-Aufträge
  4. Teilnahme am Punkte- und Prämiensystem
  5. Premium-Sterne verdienen

empfohlen.de geräte app (Quelle: empfohlen.de)

 

Empfohlen.de gibt es außerdem als App für Android und iOS. Über die App wirst Du benachrichtigt, sobald es neue Aufträge für dich gibt. Dein aktuelles Guthaben kannst Du dir jederzeit auf der Startseite ansehen. In den Einstellungen kannst Du einige deiner Stammdaten jederzeit anpassen, sollten sich zum Beispiel deine Kontaktdaten ändern. Unter „Auszahlung“ kannst Du dir deine Einnahmen- und Auszahlungshistorie ansehen.

 

Zu empfohlen.de*

 

Auszahlung

Auszahlungen erfolgen bei empfohlen.de ab einem Mindestguthaben von 30 € und werden via Banküberweisung abgewickelt.

Viel Spaß & Erfolg dabei!

Toluna

Toluna ist ein online Umfragepanel und bietet dir Umfragen zu den Themen Produkte, Dienstleistungen, Medien, Gesellschaft, Lifestyle und Politik an. Du wirst also für deine Erfahrungen und Meinungen zu diesen Themen bezahlt. Neben der Webversion ist Toluna auch als App für Android und iOS verfügbar.
Toluna hat weltweit mehr als 21,6 Mio. Mitglieder und gibt es seit 2000. Toluna ist mit seinem Panel weltweit in 68 Ländern verfügbar.

 

Zu Toluna*

 

Deine Stammdaten werden bereits bei der Registrierung erfasst. Dazu gehören dein Name, dein Geburtsdatum, deine E-Mail und deine Postleitzahl. Die Angabe deiner Telefonnummer für Telefonumfragen ist hier optional. Deine Stammdaten sind notwendig, um dir Umfragen anbieten zu können, bei denen Du auch zur Zielgruppe gehörst.

Umfragen

Im Durchschnitt dauert eine Umfrage bei Toluna zwischen 15 und 20 Minuten. Die Punkte werden dir nach Beenden der Umfrage auf deinem Konto gutgeschrieben und sind von da an 16 Monate lang gültig. Deinen aktuellen Punktestand kannst Du dir jederzeit auf deiner Startseite ansehen. Hier siehst Du auch, welche neuen Umfragen für dich verfügbar sind.

 

Zu Toluna*

 

Bei Toluna kannst Du neben Umfragen auch an QuickVotes, Bewertungen und Wettkämpfen teilnehmen.  Das sind verschiedene Arten von Umfragen innerhalb der Community. QuickVotes sind von Nutzern erstellte Fragen mit mehreren vorgegebenen Antworten, zwischen denen Andere wählen können. Während Nutzer darüber abstimmen, aktualisiert sich die Infografik daneben in Echtzeit und zeigt dir so, was die Community denkt. Bewertungen sind dagegen gegebene Thesen, die von Nutzern mit Daumen hoch oder Daumen runter bewertet werden können. Wettkämpfe sind dazu da, zwischen zwei Dingen abzustimmen.

Neben dem Umfrageportal im Web bietet Toluna auch eine App für iOS und Android an. Außerdem kannst Du deine Freunde zum Toluna Portal einladen. Für jeden bestätigten Freund erhälst Du 500 zusätzliche Punkte. Deinen Einladungslink findest Du auf deiner Startseite.

Solltest Du weitere Fragen haben, kannst Du dich jederzeit an die Community oder den Support wenden. Du kannst dich außerdem mit der Community über Erfahrungen und Tipps auf Toluna austauschen.

 

Zu Toluna*

 

Auszahlung

Bei Toluna erfolgen die Auszahlungen via PayPal oder als Gutschein. Hast Du dir einen Gutschein ausgesucht, dauert es bis zu 60 Tage, bis Du ihn erhalten hast. Zur Auswahl stehen hier:

Auszahlung

  • PayPal 35€ für 145.000 Punkte

Gutschein

  • Amazon 25€ für 100.000 Punkte
  • BestChoice 20€ für 80.000 Punkte
  • Conrad 20€ für 80.000 Punkte
  • Decathlon 15€ für 60.000 Punkte
  • Douglas 20€ für 80.000 Punkte
  • Ernstings family 10€ für 40.000 Punkte
  • Eventime 20€ für 80.000 Punkte

  • Groupon 15€ für 60.000 Punkte
  • iTunes 10€ für 40.000 Punkte
  • Jaques Wein-Depot 14€ für 56.000 Punkte
  • Media Markt 10€ für 40.000 Punkte
  • OTTO 10€ für 40.000 Punkte
  • Spotify 10€ für 40.000 Punkte
  • Thalia 20€ für 80.000 Punkte
  • TK MAXX 15€ für 60.000 Punkte
  • Vipsters 10€ für 40.000 Punkte
  • Zalando 10€ für 40.000 Punkte

Viel Spaß & Erfolg dabei!

YouGov

YouGov ist ein Umfrageportal, dass dir Umfragen zu den Themen Politik, aktuelle gesellschaftliche Fragen, Produkte und Unternehmen oder auch Liebe und Beziehung anbietet. Die für das Absolvieren der Umfragen erhaltenen Punkte kannst Du dann gegen Gutscheine oder Geld einlösen.
YouGov hat bereits über 6 Millionen Mitglieder und ist in 38 Ländern verfügbar. Unter anderem in UK, USA, Deutschland, Frankreich, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Vereinigte Arabische Emirate, Saudi Arabien und Ägypten.

 

Zu YouGov*

 

Umfragen

Bei YouGov kannst Du dich ganz einfach über deine E-Mail oder dein Facebook-Konto registrieren.
Eine Umfrage dauert im Durchschnitt 5 – 10 Minuten. Nachdem Du eine Umfrage vollständig absolviert hast, bekommst Du die Punkte auf deinem Konto gutgeschrieben. Diese kannst Du gegen Prämien tauschen oder dir das Geld auf dein Konto auszahlen lassen.
Hier entsprechen 500 Punkte = 1€.

 

Zu YouGov*

 

Bereits für die erste Frage zur Festlegung deiner Stammdaten erhälst Du 125 Punkte gutgeschrieben. In deinem Profil kannst Du unter „Umfragen“ sehen, welche Umfragen Du bereits mit welcher Antwort abgeschlossen hast. Du kannst zusätzliche Punkte verdienen, indem Du deine Freunde zu YouGov einlädst. Sobald deine Freunde ihre 5. Umfrage beantwortet haben, erhälst Du als Dankeschön 1.500 Punkte (3€) pro Freund.
YouGov bietet auch eine App für Android und iOS an, mit der Du auch unterwegs an Umfragen teilnehmen kannst.

Deinen aktuellen Punktestand kannst Du jederzeit auf deiner Startseite sehen. Hier findest Du außerdem deinen Feed, in dem dir Meinungen, Vorhersagen und einzelne Umfragen zu aktuellen Themen gezeigt werden. Für diese Umfragen bekommst Du zwar keine Punkte, aber Du kannst dir die Ergebnisse der Umfrage ansehen und diese zusammen mit anderen Mitgliedern diskutieren.
Wenn Du auch an den Ergebnissen der richtigen Umfragen interessiert bist (für die Du Punkte erhälst) findest Du diese oben im Menü unter „Ergebnisse“.

Seit der Modernisierung der YouGov-Webseite kannst Du anderen Mitgliedern von YouGov folgen. So wirst Du benachrichtigt, wenn diese Umfragen kommentieren oder anderweitig aktiv sind. Welchen Nutzern Du folgst und welche dir folgen, kannst Du dir in deinem Profil unter „Verbindungen“ ansehen. Hier siehst Du außerdem deinen personalisierten Feed. Dieser besteht nur aus Tipps, Empfehlungen und Meinungen der Mitglieder, denen Du folgst.

YouGov Android Screenshot

(Quelle: YouGov.de)

Solltest Du weitere Fragen haben, kannst Du dem Support jederzeit eine Nachricht senden.

 

Zu YouGov*

 

Auszahlung

Auszahlungen erfolgen bei YouGov via Banküberweisung oder als Gutschein ab 50€ (25.000 Punkte). Die Auszahlung via Überweisung erfolgt monatlich und kann daher bis zu 4 Wochen benötigen. Die Zusendung deines Gutscheins kann ebenfalls bis zu 4 Wochen in Anspruch nehmen. Alternativ kannst Du deine verdienten Punkte auch an die Welthungerhilfe spenden (bereits ab 2.500 Punkten, bzw. 5€). Für deine Spende erhälst Du dann selbstverständlich auch einen Spendenbeleg.

Viel Spaß & Erfolg dabei!

LifePoints

LifePoints (ehemals mysurvey und GlobalTestMarket) ist ein Panel für Online Umfragen, dass dir neben Verbraucherumfragen auch politische und soziale Umfragen anbietet. Die erhaltenen Punkte kannst Du dann gegen Geld oder Gutscheine einlösen. LifePoints hat bereits mehr als 5 Mio. Mitglieder und ist in Deutschland und 16 weiteren Ländern verfügbar. Sofern Du zuvor Mitglied bei den Panels von mysurvey oder GlobalTestMarket warst, wurden deine Punkte vollständig zu LifePoints übertragen.

Zu LifePoints*

Bei LifePoints kannst Du dich ganz einfach über deine E-Mail registrieren. Danach ist es wichtig, deine Stammdaten korrekt anzugeben. Nur so können dir passende Umfagen angeboten werden.

Umfragen

Bei LifePoints dauert eine Umfage im Durchschnitt 10 – 15 Minuten. Nachdem Du eine Umfrage vollständig absolviert hast, bekommst Du die Punkte innerhalb von 30 Tagen gutgeschrieben. Diese kannst Du dann unter „Prämien“ gegen Gutscheine tauschen oder dir via PayPal auszahlen lassen. Der genaue Wechselkurs ist abhängig von der ausgewählten Prämie.

Zu LifePoints*

Deinen aktuellen Punktestand kannst Du jederzeit auf deiner Startseite sehen. Hier siehst Du auch welche Umfragen dir zur Zeit zur Verfügung stehen, wie lange die durchschnittliche Bearbeitungsdauer angegeben wird und wie viele Punkte Du für die jeweilige Umfrage erhälst.

Du kannst zusätzliche Punkte verdienen, indem Du deine Freunde zu LifePoints einlädst. Für jeden geworbenen Freund erhälst Du 100 Punkte, sobald dieser seine Registrierung abgeschlossen, an einer Umfrage zum Lebensstil und zwei weiteren Umfragen teilgenommen hat. Pro Monat kannst Du maximal 300 Punkte für das Werben von Freunden erhalten. Abgesehen davon gibt es kein Limit.

Solltest Du weitere Fragen haben, kannst Du dem Support über das „Help Center“ jederzeit eine Nachricht senden.

Anzeige

Zu LifePoints*

Auszahlung

Auszahlungen erfolgen bei LifePoints via PayPal oder als Gutschein und werden dir innerhalb von 42 Tagen zugesendet. Je nach Gutschein, ändert sich der Wechselkurs zwischen den von dir verdienten Punkten und dem Wertbetrag des Gutscheins. Welche Gutscheine es gibt und wie viele Punkte Du jeweils benötigst, siehst Du hier:

  • Amazon.de
    5 € für 550 Punkte
    10 € für 1.100 Punkte
    15 € für 1.650 Punkte
    25 € für 2.750 Punkte
  • Aral
    25 € für 2.900 Punkte
  • Douglas
    5 € für 550 Punkte
    10 € für 1.100 Punkte
    20 € für 2.180 Punkte

  • Galeria Kaufhof
    5 € für 540 Punkte
    10 € für 1080 Punkte
    20 € für 2.150 Punkte
  • H&M
    5 € für 640 Punkte
    10 € für 1.200 Punkte
    20 € für 2.330 Punkte
  • IKEA
    10 € für 1.200 Punkte
    20 € für 2.300 Punkte
  • iTunes
    10 € für 1.080 Punkte
    15 € für 1.620 Punkte

  • MediaMarkt
    10 € für 1.100 Punkte
    20 € für 2.200 Punkte
    25 € für 2.750 Punkte
  • OTTO
    10 € für 1.080 Punkte
  • PayPal
    5 € für 600 Punkte
    10 € für 1.200 Punkte
    15 € für 1.800 Punkte
    20 € für 2.400 Punkte
    30 € für 3.600 Punkte

  • Shell
    25 € für 2.900 Punkte
  • UNICEF
    5 € für 550 Punkte
    10 € für 1.100 Punkte
  • Zalando
    10 € für 1.080 Punkte
    15 € für 1.650 Punkte
    25 € für 2.750 Punkte

Viel Spaß & Erfolg dabei!

myiyo

Myiyo ist ein online Umfrage Portal mit bereits mehr als 2 Mio. Mitglieder weltweit. Myiso bezahlt dich für deine Erfahrungen und Meinungen zu unterschiedlichen Themen. Die Registrierung und Nutzung von myiyo ist kostenlos.
Myiyo gibt es seit 2005 und ist im Vereinigten Königreich, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Südafrika, Türkei, Polen, Russische Föderation, Ukraine, Brasilien, Mexiko, Argentinien, Kolumbien, Peru, Puerto Rico, Panama und Chile aktiv.
Das Portal ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Russisch und Türkisch nutzbar.

Zu myiyo*

Umfragen

Nach deiner Registrierung via E-Mail kannst Du sofort loslegen Geld zu verdienen. Dein Verdienst wird hier in Punkten gemessen, wobei gilt:
1000 Punkte = 1 €
Auf deiner Startseite werden dir deine ersten 500 Punkte für das Ausfüllen deines Profils angeboten. Ein vollständig ausgefülltes Profil ist ohnehin sinnvoll, da dir dadurch passendere Umfragen angeboten werden können. So ist es unwahrscheinlicher, dass Du bei den ersten Fragen zur Prüfung der Zielgruppe aussortiert wirst, da bereits grobe Informationen zu dir vorliegen.

Wenn Du deine E-Mail bestätigt hast, erhälst Du eine Mail sobald neue Umfragen für dich verfügbar sind.
Zusätzlich kannst Du Punkte durch das Einladen von Freunden verdienen. Für jeden eingeladenen Freund erhälst Du weitere 500 Punkte, sobald dieser seine erste Umfrage vollständig ausgefüllt hat. Da myiyo eine eigene online Community hat, hat jeder Nutzer auch ein sichtbares Profil. In den Profileinstellungen kannst Du unter „Privatsphäre“ die Sichtbarkeit für alle Informationen im Einzelnen einstellen.

Bei Fragen kannst Du dich jederzeit an die Commuity oder den Support wenden.

Zu myiyo*

Auszahlung

Auszahlung erfolgen bei myiyo via PayPal, sobald Du 20.000 Punkte, bzw. 20 € erreicht hast. Alternativ kannst Du dein Guthaben auch an die wohltätige Organisation „Three Little Birds“ spenden.
Die Auszahlungsgebühren werden von myiyo getragen und entfallen somit für dich. Bei Auszahlungen in einer anderen Währung, hängt die Auszahlung vom aktuellen Euro-Wechselkurs ab.
Ausnahme: Für Nutzer aus Russland und Südafrika sind Auszahlung via PayPal nicht möglich. Als Alternative kann hier die Banküberweisung genutzt werden.

Viel Spaß & Erfolg damit!

slicethepie

Slicethepie ist ein online Umfrage Portal bei dem Du neue Mode, Accessoires (z.B. für Smartphones), neue Lieder und Werbungen gegen Bezahlung bewerten kannst. So kannst Du mit deiner Meinung und Erfahrung Geld verdienen.
Seit 2018 ist slicethepie auch in Deutschland nutzbar. Slicethepie gibt es bereits seit 2007 und hat bereits über 2 Millionen Mitglieder.

Zu Slicethepie*


mehr als
,024,000
Rezensionen abgeschickt


mehr als
,000 $
verdient


slicethepie Geld verdienen Erfahrung

(Quelle: slicethepie.com)

Umfragen

Sobald Du dich mit deiner E-Mail registriert hast, kannst Du in der Übersicht schon sehen, in welchen Kategorien (Mode, Musik, Handys & Zufallsgenerator) Umfragen zur Verfügung stehen. Im Textfeld versuchst Du dann, das Produkt, Lied oder Video mit ein paar eigenen Worten zu beschreiben. Die Bewertung erfolgt meistens auf einer Skala von 1 bis 10. Zusätzlich gibst Du den Preis an, den Du bereit wärst für das Produkt oder Lied zu bezahlen.
Beachte, dass Du bei der Bewertungen eines Liedes mindestens 90 Sekunden des Liedes gehört haben musst, bevor Du eine Bewertung abgibst.

Zu Slicethepie*

Verdienst

Im Menü siehst Du neben den Benachrichtungen und deinem aktuellen Kontostand auch eine Rezensions-Skala mit 1 bis 5 Sternen. Diese Skala repräsentiert die Qualität und Erfahrung deiner Bewertungen. Je mehr Sterne Du in deiner Rezensions-Skala hast, desto mehr verdienst Du. Über diese Skala wird dein Grundeinkommen bei jeder Umfrage festgelegt. Wenn Du im vorherigen Monat regelmäßig aktiv warst, verdienst Du etwas mehr als nur das Grundeinkommen. Der Verdienst beträgt pro Bewertung immer mindestens 0,10 $.
Zusätzlich gibt es häufig einen Bonus, der unterschiedlich hoch ausfallen kann. Wie hoch dieser Bonus in einer Kategorie ist, wird dir bereits in der Übersicht angezeigt. Dabei wird unterschieden zwischen „Standart $„, „Bonus $$“ und „MAX $$$„.  Bei Kategorien mit der Bezeichnung „MAX $$$“ ist der Bonus am höchsten und folglich bei „Standart $“ am kleinsten.
In deinem Konto kannst Du dir jederzeit deine Auszahlungshistorie und deine bisherigen Bewertungen ansehen.

Außerdem kannst Du bei slicethepie durch das Einladen von Freunden Geld verdienen. Dabei erhälst Du 1 Jahr lang 25 % der Einnahmen deiner Freunde, sobald sie ihre erste Bewertung abgegeben haben. Nach diesem 1 Jahr bekommst Du weiterhin 10 %. Diese 25 % (bzw. 10 %) werden ihnen natürlich nicht abgezogen, sondern die erhälst Du zusätzlich von slicethepie.

Zu Slicethepie*

Auszahlung

Auszahlungen erfolgen bei slicethepie bereits ab 10 $ und werden dir via PayPal überwiesen. Die Auszahlung kann ab Beantragung bis zu 5 Werktage in Anspruch nehmen und wird jeden Dienstag und Freitag getätigt.

Viel Spaß & Erfolg damit!

Clickworker

Clickworker ist eine online Plattform zur Bearbeitung von Microjobs. Diese können von zuhause aus bearbeitet werden und bestehen aus Aufträge wie Umfragen beantworten, Audioaufnahmen erstellen, Datenkategorisierung, Webrecherche, Texte erstellen und kleine Übersetzungen schreiben. Clickworker hat zur Zeit über 1,4 Millionen aktive Mitglieder weltweit. Seit 2016 ist Clickworker auch als App nutzbar.. Clickworker ist bereits seit 2005 mit seiner Microjob Plattform online. Die Plattform ist auf Deutsch und Englisch nutzbar.

mehr als
,000
aktive Mitglieder
 

Zu Clickworker*

Um bessere Aufgaben angeboten zu bekommen, musst Du deine Fähigkeiten und Erfahrungen nachweisen. Dazu öffnest Du dein Clickworker Profil und gibst deine Fähigkeiten an. Das Beherrschen einer Sprache kannst Du auch durch das Hochladen eines bereits vorhandenen Zertifikats nachweisen. Passend zu deinen angegebenen Fähigkeiten, werden dir nun Qualifizierungstests angeboten. Nachdem Du diese bestanden hast, können dir auch entsprechende Tätigkeiten angeboten werden.

Jobs gibt es bei Clickworker in folgenden Kategorien:

  • Texterstellung
  • Datenkategorisierung
  • Lektorate
  • Korrektorate

  • Webrecherche
  • Umfragen
  • Mystery-Fotograf
  • App-Tests

Lass dir bei den Qualifizierungen genug Zeit und gehe alles genau durch. Zum Beispiel kannst Du den Korrektorentest nur machen, wenn Du ein gutes Ergebnis im Autorentest erzielt hast. Bei Umfragen ist es wichtig den Bestätigungscode korrekt einzutragen. Um kein großes O mit einer Null zu verwechseln, kopierst Du ihn am besten mit der Maus. Solltest Du beim Speichervorgang trotzdem Probleme haben, empfiehlt Clickworker dir am besten einen Screenshot zu machen und das an den Support zu schicken.

Clickworker App

Clickworker bietet seit Ende 2016 eine eigene App an und ermöglicht so das Bearbeiten von Microjobs unterwegs. In der App kannst Du ebenfalls Umfragen beantworten, Audioaufnahmen erstellen, online Recherchen absolvieren, Apps testen und an der „Offerwall“ simple Aufgaben erledigen. Die Vergütung wird hier immer in Cents angegeben. Die App ist sowohl für iOS als auch für Android verfügbar.

Zu Clickworker*

Auszahlung

Die Auszahlungen erfolgen via PayPal oder Banküberweisung. Per Banküberweisung erfolgt sie bereits ab 10 € und wird automatisch am 7. des Folgemonats überwiesen. Berücksichtigt werden allerdings nur Einnahmen, die bis zum Monatsletzten vor der Auszahlung eingegangen sind, da Aufträge eine 7-tägige Prüfungsfrist haben. Wenn Du dir dein Geld lieber mit PayPal auszahlen lassen willst, geht das sogar wöchentlich und schon ab 1 €. Dazu musst Du dein PayPal Konto unter „Zahlungsinformationen“ bestätigen. Hierbei werden keine sensiblen Informationen ausgetauscht, sondern nur geprüft, ob dein PayPal-Konto verifiziert ist.

Viel Spaß & Erfolg dabei!

ySense

ySense (ehemals ClixSense) ist mit über 7,5 Millionen registrierten Mitgliedern eines der größten Microjobportale weltweit. Hier kannst Du Umfragen ausfüllen, Browser-Spiele spielen und Webseiten besuchen.
ySense ist mit seiner Microjob Plattform, damals noch unter dem Namen ClixSense, bereits seit 2007 online und weltweit nutzbar. Die Seite ist zwar nur in englischer Sprache verfügbar, aber Du musst nicht viel verstehen um dich hier zurechtzufinden. Wenn Du zuvor einen ClixSense Account hattest, wurden all deine Daten zu ySense übertragen.

 

Zu ySense*



 

mehr als
,000
Mitglieder


 

mehr als
,000 $
ausbezahlt


Hier kannst Du Geld verdienen, indem Du Umfragen ausfüllst, kleine Online-Spiele spielst, Webseiten besuchst, Microjobs erledigst und andere Mitglieder wirbst. Womit Du am meisten verdienst, musst Du selbst herausfinden. Umfragen sind zwar deutlich besser bezahlt als das Anschauen von Werbung und Websites. Dafür nehmen Umfragen etwas mehr Zeit in Anspruch und Du könntest in der Zeit mehrere kleinere Aufgaben erledigen.

 

Zu ySense*
 

Die Microjobs, Umfragen und Spiele erreichst Du jederzeit über das Menü. Die Umfragen unter „Surveys“ kannst Du dir der Vergütung nach sortiert anzeigen lassen. Wird dir bei einer Umfrage eine rote Fahne angezeigt, kann die Auszahlung unter Umständen bis zu 30 Tage brauchen.
Unter „Offers“ hast Du außerdem Zugriff auf mehr als 10 zusätzliche Microjob-Listen, über die Du ebenfalls Umfragen ausfüllen, Werbung ansehen, Apps installieren und andere Aufgaben erledigen kannst. Die Vergütung wird dir immer in der üblichen Währung „ClixCents“ angezeigt und nach Abschluss der Aufgabe auf dein ySense Konto übertragen. Die Übertragung kann allerdings etwas Zeit in Anspruch nehmen. Sollte die Übertragung nach einem Tag immernoch nicht abgeschlossen sein, schreibe dem Support von ySense einfach eine kurze Nachricht.



Bevor eine Umfrage wirklich startet, werden ein paar statistische Fragen gestellt, um zu sehen ob Du auch wirklich zur Zielgruppe gehörst. Solltest Du nicht dazugehören, wird die Umfrage leider beendet und Du erhälst kein Geld dafür. Um so etwas von Anfang an zu vermeiden, solltest Du vorher dein Umfrageprofil korrekt und vollständig ausfüllen. Dadurch erhälst Du nur Umfragen die zu dir passen und mit denen Du auch etwas verdienen kannst. Das erspart dir viel Zeit und Frust.


Außerdem bietet ySense eine Chat-Funktion an, wodurch Du dich mit anderen Mitgliedern über Probleme und Erfahrungen austauschen kannst.

Vorsicht: Nach 90 Tagen Inaktivität wird dein ySense Account geschlossen, 7 Tage zuvor bekommst Du allerdings eine Erinnerungsmail. Es reicht vollkommen, sich daraufhin einmal kurz einzuloggen um wieder als aktiv zu gelten.

 

Zu ySense*
 

Auszahlung

Auszahlungen erfolgen bei ySense via Payoneer, Skrill, Payza, Neteller und TangoCard. Die Auszahlungsgrenze liegt für Payoneer bei 20 $, für alle anderen Auszahlungsarten bereits bei 10 $
Solltest Du außerdem Fragen haben, kannst Du dich im Forum jederzeit an die Community wenden oder dem Support eine EMail schreiben.

Viel Spaß & Erfolg damit!