Shoop

Shoop Logo
Logo (Quelle: shoop.de)

Shoop, ehemals Qipu, ist ein Cashback Anbieter für Online Shops. Mit über 2000 Partner-Shops und mehr als 850.000 Nutzern gehört Shoop mit zu den größten Cashback Anbietern und schnitt im Mai 2018 beim Test von Finanztest als einer der besten ab. Shoop bietet Cashbackaktionen für die Kategorien Shopping, Haus & Technik, Dienstleister und Reise an.
Die Registrierung und Nutzung von Shoop ist kostenlos. Nach eigenen Angaben schüttet Shoop bei 88% der Partnershops die volle Provision an seine Mitglieder aus. Qipu gibt es seit 2010 und wurde 2016 in Shoop umbenannt.

Zu Shoop*

Durch das Aufrufen des Online Shops über Shoop, erhält Shoop eine Provision. Diese Provision schüttet Shoop dann an dich als Cashback aus.
Nach einer kurzen Registrierung via Email kannst Du dich bereits einloggen. Auf deiner Startseite bekommst Du die aktuell besten Cashbackaktionen angezeigt. Durch die Suchfunktion kannst Du den gesuchten Shop aufrufen und dir bei deinem üblichen Einkauf dein Cashback sichern. Wenn Du bereits auf die neue Darstellung der Webseite umgestiegen bist, kannst Du auch direkt nach einzelnen Produkten in allen Partnershops suchen und diese spezifisch filtern. Angebote die dir gefallen, kannst Du nun außerdem liken und kommentieren.

Nachdem Du deinen Einkauf getätigt hast, wird der entsprechende Cashback Betrag unter „Offen“ vermerkt. Dort bleibt der Betrag, bis die Überprüfungsfrist vorbei ist. Diese Überprüfungsfrist ist nötig, um Missbrauch vorzubeugen. Schließlich besteht die Möglichkeit, dass Du die gekauften Produkte stornierst und zurücksendest. Die Überprüfungsfrist beträgt üblicherweise 8 – 10 Wochen. Sobald dein Betrag dann im Kontostand auftaucht, kannst Du die Auszahlung beantragen. Unter „Aktivität“ kannst Du dir dann die Übersicht deiner Cashback-Einnahmen und Auszahlungen ansehen.
Ausnahmen: Bei Verträgen wie Versicherungen, Telefonanschlüssen oder Magazinen ist nicht der Tag des Vertragsschlusses, sondern der Tag des Vertrags-, bzw. Belieferungsbeginns entscheidend. Daher kann die Überprüfungsfrist hier deutlich länger ausfallen.

Besonderheiten

Wenn Du keine Cashbackaktion deiner Lieblingsshops verpassen möchtest, kannst Du das Browser AddOn LiSA installieren. LiSA sagt dir jedes Mal Bescheid, sobald dein Lieblingsshop eine aktuelle Aktion gestartet hat. LiSA sammelt übrigens keine Daten über dich und dein Surfverhalten.
Außerdem kannst Du dich für die WhatsApp Deals eintragen, so erhälst Du täglich die besten Deals über eine WhatsApp Benachrichtigung.
Als einziger Cashback Anbieter startet Shoop jeden 17. Juli den „Shoop-Day“ in Anlehnung an spezielle Rabatt-Tage großer Versandhändler und bietet an diesem Cashback-Aktionstag deutlich höhere Rabatte als üblich.

Zu Shoop*

Auszahlung

Auszahlungen erfolgen bei Shoop via :

  • Banküberweisung ab 1€
  • PayPal ab 1€
  • Bitcoin ab 25€
  • Wertgutscheine von 21 Shops ab 1€
  • Avios (Prämienwährung von British Airways)

Anmerkung: Auszahlungen via PayPal, Bitcoin oder Avios Meilen können nur nach einer ersten Auszahlung via Banküberweisungen ausgeführt werden (1€ reicht bereits aus). Alternativ kannst Du dein Cashback auch an wohltätige Organisationen spenden (ebenfalls ab 1€). Wie lange die Auszahlung dauert, wird dir bei der Auswahl der jeweiligen Auszahlungsmethode angezeigt.

Viel Spaß & Erfolg damit!

Das könnte dich auch interessieren